Arbeitsfelder

Aktuelle Projekte

Qualitätsentwicklung in der Bildung für nachhaltige Entwicklung

BNE-Zertifizierung in den NUN-Ländern

Die ANU Niedersachsen/Bremen setzt sich seit 2008 für ein partizipatorisch entwickeltes Zertifizierungssystem ein, das einen Beitrag zur Qualitätsentwicklung unter den BNE-Anbietern in den NUN-Ländern leisten soll. Dieses System lehnt sich an die schleswig-holsteinische Praxis an. [mehr]

Vernetzung in der Bildung für nachhaltige Entwicklung

Die ANU Niedersachsen/Bremen e.V. beteiligt sich am Arbeitskreis BNE des Kultusministeriums. Der Arbeitskreis führt auf Landesebene die Aktivitäten der Landesregierung und aus Verbänden der umwelt- und entwicklungspolitischen Bildung zusammen. Trotz unterschiedlicher Handlungsfelder und Perspektiven der Vertreter im Arbeitskreis wurde ein Konsens darüber geschaffen, dass der... [mehr]

alle News-Artikel anzeigen

Aus dem Archiv

Workshop "Vom Bittsteller zum Dienstleister" am 11. Februar 2005

Workshop

Um Kooperationen zwischen Umweltzentren und Wirtschaftsunternehmen ging es beim Workshop "Vom Bittsteller zum Dienstleister" im Schulbiologiezentrum Hannover. Er war eingebunden in ein bundesweites Projekt des ANU-Bundesverbandes, das den Titel „aktiv für Nachhaltigkeit“ trug. [mehr]

zum Archiv