Literatur, Bildungsangebote

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen verschiedene Bücher, Bildungsmaterialien und Internetseiten vor, die für Ihre Arbeit hilfreich sein können.

 

Literaturempfehlung: Globales Lernen im digitalen Zeitalter

Digitale Medien und virtuelle Lernumgebungen verändern zunehmend fachdidaktische Zugänge, Inhalte und Methoden. In diesem Zusammenhang werden derzeit Strategien zur "Bildung in der digitalen Welt" und der "Digitalen Grundbildung" bildungspolitisch diskutiert. Wie wird "gestaltbare" Globalisierung in sozialen Netzwerken erfahrbar und wie können partizipative Bildungsprozesse in Schulen,... [mehr]

Unterrichtsmaterial "Huhn frisst Jaguar"

Die Tropenwaldstiftung OroVerde greift in ihrer neusten Publikation ein hoch emotionales Themenfeld auf und liefert umfassende Hintergrundinformationen zu Sojaanbau und Regenwald, Massentierhaltung und Folgen, Fleischkonsum und Klima sowie Welternährung. Das vielseitige Material bietet Bildungscomics, Spiele, Aktionen, Arbeitsblätter sowie Filmtipps und zeigt, ganz im Sinne einer Bildung für... [mehr]

Praxisleitfaden für BNE-Praktiker*innen

Der von der Landesarbeitsgemeinschaft politisch-kultureller Bildung in Brandenburg herausgegebene Praxisleitfaden ermöglicht Praktiker*innen einen guten und schnellen Überblick über die vielfältige Arbeit im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung. [mehr]

Unsere Welt. Unsere Zukunft - Ein Lesebuch über die neuen Weltziele

Bereits in dritter Auflage erscheint Ende März das Lesebuch „Unsere Welt. Unsere Zukunft - Ein Lesebuch über die neuen Weltziele”. Als Ergänzung zum Lesebuch gibt es didaktische Materialien, die für die Arbeit mit 9- bis 13-Jährigen konzipiert wurden. Die darin beschriebenen Methoden sollen Lehrpersonen unterstützen, die 17 Nachhaltigkeitsziele bzw. Sustainable Development Goals im Rahmen der... [mehr]

Unterrichtsangebote und Bildungsmaterial auf umwelt-im-unterricht

Spezielles Angebot zur UN-Klimakonferenz sowie zu Klimawandel und Migration

Aus Anlass der UN-Klimakonferenz, die vom 6. bis 17. November 2017 in Bonn stattfand, hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit auf der Internetseite umwelt-im-unterricht Unterrichtsangebote zum Thema Klimawandel zusammengestellt. [mehr]

Ich mach das nächste Jahr zum besten meines Lebens

Buchtipp für IdealistInnen und QuerdenkerInnen

Jeder kennt das Gefühl: keine Zeit für die Träume und Veränderungen zu einem sinnerfüllten, sozialen und ökologischen Leben, das wir uns wünschen. Der Wandelplaner von Ilona Koglin und Marek Rohde hilft dabei, das eigene Hamsterrad zu verlassen, sich wichtige Ziele zu stecken und diese dann Schritt für Schritt konsequent umzusetzen – 365 Tage lang. [mehr]

Wilde Bienen

Im Buch "Wilde Bienen - Biologie - Lebensraumdynamik am Beispiel Österreich - Artenporträts" von Heinz Wiesbauerwerden etwa 360 in Mitteleuropa verbreitete Arten aus allen Gattungen durch Bilder und Kurzporträts vorgestellt. Es gibt Einblick in die Biologie und Lebensraumansprüche der Wildbienen. Am Beispiel der österreichischen Kulturlandschaft behandelt das Buch die dramatischen... [mehr]

Bienen machen Schule

Das Handbuch von Mellifera e.V. ist ein Praxisleitfaden und Nachschlagewerk zu den Themen Bienen, Biodiversität und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE). In Text und Bild dokumentiert es neue Erkenntnisse, Entwicklungen und Meinungen zum Thema “Bienen machen Schule”. Es vermittelt praktische Anregungen und zeigt eine Fülle an Tipps und Tricks. Der Band dient PädagogInnen aller Klassenstufen... [mehr]

Psychologie im Umweltschutz - Handbuch zur Förderung nachhaltigen Handelns

Nachdem das Handbuch 2016 im Oekom-Verlag veröffentlicht wurde, kann es nun kostenfrei auf der Website www.wandel-werk.org/Handbuch.html heruntergeladen werden. Als erstes deutschsprachiges Werk fasst das Handbuch den Wissensschatz der angewandten Umweltpsychologie wissenschaftlich fundiert und praxisnah zusammen. Ziel ist es, UmweltschützerInnen dabei zu unterstützen, ihre... [mehr]

Qualitätsentwicklung in der außerschulischen Umweltbildung - Status, Potentiale und Vielfalt

In Deutschland gibt es eine enorme Vielfalt an Umweltbildungszentren, die unterschiedliche Zielgruppen ansprechen und Angebote bereitstellen – etwa für Kindergruppen, nicht-inklusive und inklusive Gruppen, für Geflüchtete sowie für Erzieherinnen und Erzieher. Angeboten werden dort Veranstaltungen, Ausstellungen und Übernachtungsmöglichkeiten in städtischem oder ländlichem Umfeld. [mehr]

Artikel 1 bis 10 von 36

1

2

3

4

vor >