News-Archiv

Kooperation der ANU Niedersachsen/Bremen mit der NNA

Vergünstigte Teilnahme an Fortbildungen

Die ANU Niedersachsen/Bremen bietet ihren Mitgliedern auch im Jahr 2021 die Möglichkeit an, zu einem vergünstigten Preis an Fortbildungen der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz teilzunehmen. Das Kontingent ist auf 40 Plätze beschränkt. Erstattet werden bis zu 50% des Programmpreises gegen Vorlage der Rechnung sowie Teilnahmebescheinigung. Aus vereinsrechtlichen Gründen darf der erstattete... [mehr]

Dateien:

Online-Seminar "Naturfern, schwer erreichbar oder an der Zielgruppe vorbei?"

Vergünstigte Teilnahme für Mitglieder der ANU Niedersachsen/Bremen

Am Freitag, den 19. Februar 2021, findet die Veranstaltung "Naturfern, schwer erreichbar oder an der Zielgruppe vorbei? Soziale Gerechtigkeit in der Umweltbildung ermöglichen" der Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz Niedersachsen als Online-Seminar statt. Sie war ursprünglich als Präsenzveranstaltung in Osnabrück geplant gewesen, musste jedoch auf Grund der Covid-19-Pandemie abgesagt werden.... [mehr]

Dateien:

Mitgliederversammlung der Bundes-ANU auf 2021 verschoben

Der Vorstand der Bundes-ANU hat sich nach eingehender Beratung dazu entschlossen, die Mitgliederversammlung, die für den 1.12.2020 in Frankfurt/Main geplant war, auf das Jahr 2021 zu verschieben. Es war erwogen worden, eine digitale Mitgliederversammlung abzuhalten und es wurden dazu mehrere Optionen durchgespielt. Hinsichtlich der Rechtssicherheit sind jedoch Fragen offen geblieben, die sich... [mehr]

Handbuch "Connect for Change"

Globale Bildungspartnerschaften und -projekte für den Wandel gestalten

Das Handbuch „Connect for Change – Globale Bildungspartnerschaften und -projekte für den Wandel gestalten“ dient als Anregung und Leitfaden für den Aufbau, die Gestaltung und Weiterentwicklung von internationalen Bildungspartnerschaften und -projekten in Schule und Zivilgesellschaft. Es enthält Beiträge von Expert*innen aus der ganzen Welt. Themen sind u.a. historische Hintergründe und das Ziel... [mehr]

BMU-Schulwettbewerb "Zeig es auf deine Art(envielfalt)"

Zum Start der neuen Jugendseite des Bundesumweltministeriums "Planet A- Umwelt im Internet" können Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe bis zum 7. November Wettbewerbsbeiträge rund um den Schutz der biologischen Vielfalt einreichen. In vier Wettbewerbskategorien sind gute Ideen junger Menschen zum Schutz der biologischen Vielfalt in Europa gefragt. [mehr]

Informationen für Umweltzentren und Freiberufler*innen zu Covid-19

Hinweise zur Durchführung von Bildungsangeboten in Niedersachsen

Hinweise zur Durchführung von Bildungsangeboten können der Niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus entnommen werden. Gleichzeitig sollten die Niedersächsischen Rahmen-Hygienepläne für Schulen bzw. Kitas beachtet werden. Darüber hinaus sind die Hygienepläne der einzelnen Kitas, Schulen sowie anderen anfragenden Einrichtungen zu... [mehr]

Hilfe und Solidarität in der Covid-19-Pandemie

Hinweise zu Sicherheits- und Hygienekonzepten

Der ANU-Bundesverband sammelt auf einer eigenen Internetseite Meldungen zu Hilfen bei Einnahmeausfällen von Umweltbildungsanbietern oder zu solidarischem Engagement, die den Medien und aus Meldungen der Behörden und von Kolleg*innen entnommen wurden. Außerdem finden sich dort nun auch erste Hinweise zu Sicherheits- und Hygienekonzepten für einen wieder beginnenden Veranstaltungsbetrieb, wobei... [mehr]

Covid-19: Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket

Position der Dachverbände vom 9. Juni 2020

Mit dem Ergebnis des Koalitionsausschusses kommt nun Hilfe für die gemeinnützigen Jugend- und Bildungshäuser. Soll diese Hilfe wirklich greifen, sind einige Korrekturen vonnöten. Deshalb fordern die Verbände, an der Ausgestaltung der Hilfe zur Überbrückung (Punkt 13) und zur Stabilisierung gemeinnütziger Organisationen (Punkt 15) beteiligt zu werden. Die Realität der Bildungsanbieter muss bei den... [mehr]

Bildungswellen - Ein Podcast zu Bildung und Nachhaltigkeit

Österreichisches Portal für Umweltbildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Der Bildungs-Podcast Bildungswellen bietet regelmäßig Gespräche mit spannenden Persönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen - etwa Bildung, Wissenschaft, Natur- und Klimaschutz und nachhaltigem Unternehmertum. Wir erläutern relevante Themen rund um eine Bildung für nachhaltige Entwicklung und erweitern damit das Spektrum des Bildungsdiskurses. Wohin steuert unsere Gesellschaft? Wie sieht eine... [mehr]

Fortbildungstermine von LANDSCHAFTSABENTEUER starten nach den Sommerferien

Naturpädagogik als roter Faden: Die vielfältigen Beziehungen zwischen Mensch und Natur bilden den Ausgangspunkt von LANDSCHAFTSABENTEUER. Hinter diesem Namen stehen Praktiker*innen, die Naturerleben und Nachhaltigkeitsbildung miteinander verbinden. In Fortbildungen kommen viele naturpädagogische Methoden zum Einsatz. Die Draußenschule ermöglicht seit mehr als 10 Jahren Kindern aus Grundschulen... [mehr]

Artikel 1 bis 10 von 78

1

2

3

4

5

6

7

vor >