News-Archiv

Die Welt im Zenit - Grupo Sal und Patricia Gualinga

Mit einer Mischung aus lateinamerikanischer Musik und Berichten aus Sarayaku / Ecuador gehen die Besucher*innen am Mittwoch, den 7. November um 19.30 Uhr auf eine Reise an den Westrand Amazoniens, der zu Ecuador gehört.

„Während andere aufgeben mussten, wird Sarayaku niemals aufgeben“, verkündete Patricia Gualinga, die ehemalige Sprecherin der indigenen Kichwa-Gemeinde Sarayaku in einem Gespräch... [mehr]

Fledermausfest im Rahmen der 22. Internationalen Fledermausnacht

Anlässlich der 22. Internationalen Fledermausnacht feiert die AG Fledermäuse des BUND Region ein großes Fest für Kinder und Erwachsene rund um das Thema Fledermäuse am Samstag, den 25. August 2018, ab 15 Uhr, im Schulbiologiezentrum Hannover, Vinnhorster Weg 2, 30419 Hannover. Zahlreiche Mitmachaktionen, Bastelstände, Spiele, eine Stofftiertombola und ein Glücksrad warten überall verteilt auf dem... [mehr]

Wildnisseminar Naturerfahrung

Dieses Seminar findet vom 20. bis 24. August 2018 im Seminarhaus Burglohra, Großlohra (südlicher Harzrand) statt. Verschiedene Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen tragen dazu bei, die Verbundenheit mit der Natur zu stärken und sich in der Natur zu Hause zu fühlen. Mit kreativen Mitteln - Schreiben, Malen, Zeichnen, Objektgestaltung - verfassen die Teilnehmer*innen ein Tagebuch, um die gemachten... [mehr]

Dateien:

Unterrichtsmaterial "Huhn frisst Jaguar"

Die Tropenwaldstiftung OroVerde greift in ihrer neusten Publikation ein hoch emotionales Themenfeld auf und liefert umfassende Hintergrundinformationen zu Sojaanbau und Regenwald, Massentierhaltung und Folgen, Fleischkonsum und Klima sowie Welternährung. Das vielseitige Material bietet Bildungscomics, Spiele, Aktionen, Arbeitsblätter sowie Filmtipps und zeigt, ganz im Sinne einer Bildung für... [mehr]

Praxisleitfaden für BNE Praktiker*innen

Der von der Landesarbeitsgemeinschaft politisch-kultureller Bildung in Brandenburg herausgegebene Praxisleitfaden ermöglicht Praktiker*innen einen guten und schnellen Überblick über die vielfältige Arbeit im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung. [mehr]

Das Naturwissen des Coyoten - Tierspuren, Vogelsprache und Wildpflanzen

Vom 12. bis 14. Oktober 2018 bietet Myriam Kentrup von der Wildnisschule Wildeshausen ein Seminar zum Thema Naturwissen an. Dabei geht es um Tierspuren, Feuer, Wildpflanzen und Vogelsprache in der Tradition des Coyote Mentoring. Detaillierte Informationen sind der Ankündigung zu entnehmen. [mehr]

Dateien:

Infobrief der Koordinierungsstelle Umwelt Bildung Bremen Juni 2018

Der Infobrief enthält Links und Empfehlungen zu Fortbildungen, Materialien, Wettbewerben und Informationen aus dem Bremer Netzwerk und darüber hinaus. Rückmeldungen und Veranstaltungshinweise aus dem Netzwerk nimmt die Koordinierungsstelle gerne entgegen. [mehr]

Dateien:

Projektförderung "Kurze Wege für den Klimaschutz"

Bis zum 1. Juli 2018 können neue Projektskizzen für Nachbarschaftsprojekte im Klimaschutz eingereicht werden. Mit dem Förderaufruf "Kurze Wege für den Klimaschutz" unterstützt das Bundesumweltministerium seit 2017 sogenannte Nachbarschaftsprojekte im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative. Antragsberechtigt sind Kommunen, eingetragene Vereine, Genossenschaften und Religionsgemeinschaften mit... [mehr]

Jahreshauptversammlung der ANU Niedersachsen/Bremen e.V. 2018

Seminar "Erste Hilfe outdoor" im Vorfeld

Am 21. April 2018 fand die Jahreshauptversammlung der ANU Niedersachsen/Bremen im Museum am Schölerberg in Osnabrück statt. Vorab war die Teilnahme am Seminar "Erste Hilfe outdoor für UmweltbildnerInnen" möglich. [mehr]

Ideenwettbewerb "Vordenker für Bremen"

ArcelorMittal Bremen sucht in seinem Wettbewerb "Vordenker für Bremen" Projektideen im Bereich Umweltschutz von Einzelpersonen oder Projektgruppen. Die effizientesten Ideen werden mit Prämien im Gesamtwert von 20.000,00 Euro belohnt. Bewerbungsschluss ist der 18. Juni 2018. [mehr]

Artikel 1 bis 10 von 53

1

2

3

4

5

6

vor >