News-Archiv

Fortbildung "Haltung zeigen. Rassismus und Rechtspopulismus in der Bildungsarbeit begegnen"

Die Fortbildung findet am 27. November 2018 im außerschulischen Lernort CATUCHO, An den Eichen 9, in 27333 Bücken statt. Immer wieder kommt es in der schulischen wie außerschulischen Bildungsarbeit zu einer Konfrontation mit rechten und rassistischen Aussagen und Positionen, die Unsicherheiten auslösen und denen schwer zu begegnen ist. Lehrkräfte und Referent*innen im Globalen Lernen/ der BNE,... [mehr]

ANU-Bundestagung "Bildung für Klimaschutz - Theorie und Praxis in der Realität"

Der ANU-Bundesverband lädt zur Mitgliederversammlung am 3. Dezember 2018 und zur Bundestagung "Bildung für Klimaschutz - Theorie und Praxis in der Realität" am 4. Dezember ins NaturGut Ophoven in Leverkusen ein. Es soll durch gute Beispiele inspiriert und gezeigt werden, wie außerschulische BNE im Themenfeld Klimaschutz gestaltet werden kann. Im Fachprogramm sind Vorträge von Dr. Anke Blöbaum zu... [mehr]

Die Welt im Zenit - Gespräch mit Multiplikator*innen

Nachdem am 7. November eine Abendveranstaltung mit Grupo Sal und Patricia Gualinga (Sarayaku, Ecuador) im Freizeitheim Linden in Hannover stattfindet, haben Multiplikator*innen aus Vereinen, Organisationen und Bildungseinrichtungen sowie weitere Interessierte am 8. November, 9.30-11.30 Uhr, im Gymnasium Limmer die Möglichkeit zu einem Austausch mit Patricia Gualinga. Bei der Veranstaltung... [mehr]

Dateien:

9. VCD-Mobilitätskongress Niedersachsen

Der VCD-Mobilitätskongress - früher Bahnkongress - findet am Donnerstag, den 29. November 2018, 9.30-17 Uhr, im Hannover Congress Centrum HCC, Theodor-Heuss-Platz 1 - 3, 30175 Hannover, statt. Wie sieht die Verkehrswende der rot-schwarzen Landesregierung in Niedersachsen aus? Diese und weitere Fragen wollen wir zusammen mit Minister Dr. Bernd Althusmann diskutieren. Auch die Schiene steht wieder... [mehr]

Die Welt im Zenit - Grupo Sal und Patricia Gualinga

Mit einer Mischung aus lateinamerikanischer Musik und Berichten aus Sarayaku / Ecuador gehen die Besucher*innen am Mittwoch, den 7. November um 19.30 Uhr auf eine Reise an den Westrand Amazoniens, der zu Ecuador gehört.

„Während andere aufgeben mussten, wird Sarayaku niemals aufgeben“, verkündete Patricia Gualinga, die ehemalige Sprecherin der indigenen Kichwa-Gemeinde Sarayaku in einem Gespräch... [mehr]

Fachtagung "Humusaufbau – Chance für Landwirtschaft und Gartenbau gegen den Klimawandel"

Die Fachtagung findet am Freitag, den 23. November 2018 von 9:00 bis 16:30 Uhr in der Akademie des Sports Hannover statt. Das Thema Humusaufbau ist spätestens seit diesem Sommer mit seiner langanhaltenden Trockenheit „brandaktuell“ – viele Landwirte sind durch die Dürre in Existenznöte geraten, und die Frage, wie eine zukunftsfähige Bodenbewirtschaftung unter sich ändernden Klimabedingungen... [mehr]

UNESCO Positionspapier zur Zukunft der BNE

Einladung zur Online-Konsultation

Angesichts der globalen Bedeutung der Bildung für nachhaltige Entwicklung hat der Exekutivrat der UNESCO in einer Resolution vom 12. April 2018 entschieden, die Implementierung von BNE weltweit auch nach Ende des Weltaktionsprogramms (WAP; 2015-2019) weiter zu unterstützen. Das nun veröffentlichte UNESCO-Positionspapier zur inhaltlichen Ausgestaltung eines WAP-Folgeprogramms ab 2020 zeigt nicht... [mehr]

Seminar "Gute Bildung für Gutes Leben" in Springe

Das Seminiar "Gute Bildung für Gutes Leben" findet vom 23.11.2018, 18:00 Uhr bis 25.11.2018, 13:00 Uhr, im Lutherheim Springe statt und setzt sich mit den SDGs und der Rolle von Bildung bei ihrer Umsetzung auseinander. Gemeinsam mit Expert*innen diskutieren die Teilnehmer*innen, welche Vision eines "guten Lebens" sich in den SDGs spiegelt und wie unsere eigenen Visionen aussehen. Welche Bildung... [mehr]

ökopädNews Oktober 2018

Umweltbildung und Bildung für degrowth

Die ökopädNEWS erscheinen als ANU-Informationsdienst Umweltbildung in der Zeitschrift "umwelt aktuell" des oekom-Verlages. An dieser Stelle finden Sie die aktuelle ökopädNEWS als pdf-Dokument. [mehr]

Dateien:

"Umweltbildung mit Wirkung – Eine Arbeitshilfe"

Wann ist ein Angebot wirkungsvoll? Die von der Züricher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) herausgegebene Arbeitshilfe basiert auf der über die Jahre hinweg aufgebauten Erfahrung in der Umweltbildung. Die Arbeitshilfe unterstützt bei der Messung und Verbesserung der Wirkung von Umweltbildungsangeboten und steht zum kostenlosen Download bereit unter... [mehr]

Artikel 1 bis 10 von 68

1

2

3

4

5

6

7

vor >