News anzeigen

Anlässlich der 22. Internationalen Fledermausnacht feiert die AG Fledermäuse des BUND Region ein großes Fest für Kinder und Erwachsene rund um das Thema Fledermäuse am Samstag, den 25. August 2018, ab 15 Uhr, im Schulbiologiezentrum Hannover, Vinnhorster Weg 2, 30419 Hannover. Zahlreiche Mitmachaktionen, Bastelstände, Spiele, eine Stofftiertombola und ein Glücksrad warten überall verteilt auf dem schönen Gelände des Schulbiologiezentrums auf Mitspieler.

Sie können alle Fragen zu Fledermäusen stellen und sich informieren, wie Sie Haus und Garten fledermausfreundlich gestalten können – vielleicht wollen Sie die passenden Pflanzen gleich mitnehmen und einen vorbereiteten Bastelsatz für einen Fledermauskasten fertig bauen? Oder bauen Sie oder Ihre Kinder eine Nisthilfe für Insekten und helfen damit auch diesen immer weniger werdenden Arten!

Erleben Sie, wie Fledermäuse sich orientieren, und nutzen Sie die seltene Gelegenheit, sie hautnah zu erleben und erstaunliche Details über ihre Lebensweise zu erfahren! Ab 20.15 Uhr geht es dann bei schönem Wetter auf dem Gelände mit dem Detektor auf Fledermausentdeckungstour, wo die Teilnehmer*innen voraussichtlich einige heimische Arten hören und sehen können.

Eine Musik-Theater-Tanz-Performance und eine Feuerjonglage runden das abwechslungsreiche Programm ab - und natürlich ist auch für das leibliche Wohl gut gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Nähere Einzelheiten sind ab dem 10.8.2018 im Internet zu finden unter

www.schulbiologiezentrum.info und www.bund-fledermauszentrum-hannover.de

Für Fragen können Sie sich wenden an Dr. med. vet. Renate Keil, Fledermaus-Notrufnummer: 01573 0910222, E-Mail: drrenatekeil@aol.com