News anzeigen

Auch in diesem Jahr beteiligt sich der ANU-Bundesverband an den Kosten für Veranstaltungen mit Schulklassen oder Jugendgruppen zum Thema Abfall, bei denen die die Materialien des Zeitbild-Verlags eingesetzt werden.

Interessierte ANU-AnbieterInnen können bei der ANU unter abfallprojekt@anu.de ein Infoblatt anfordern, das die Voraussetzungen beschreibt. Teilnehmende Schulen können bei dem bundesweiten Programm Preise gewinnen und außerdem noch am Wettbewerb „Junge Reporter für die Umwelt“ von UfU e.V. Berlin teilnehmen.

Eine Mappe mit Arbeitsblättern, Postern, Lehrerhandreichung sowie Fakten und weiterführenden Links gibt z.B. Tipps für einen Flashmob auf dem Schulhof, ein „Müll-Frühstück“ in der Schule oder den „Mülltyp-Test“. Diese kann beim Zeitbild-Verlag unter www.zeitbild.de/abfall heruntergeladen oder per Mail anbestellung@zeitbild.de angefordert werden.

Weitere Infos unter www.umweltbildung.de/abfallprojekt.