News anzeigen

Naturerlebnispädagogik ermöglicht sowohl in der Erziehung und der Sozialarbeit Tätigen sowie Lehrerinnen und Lehrern als auch in Unternehmen, Vereinen und Institutionen vielfältige Methoden zur Einbindung naturpädagogischer Elemente in den Arbeitsalltag. Im Workshop, der am 24. April auf dem Vauß-Hof in Salzkotten stattfindet, werden Methoden, Spiele und Praxisbeispiele vorgestellt und erprobt. Dabei werden unterschiedliche Zielgruppen wie Kinder und Jugendliche, Migranten, geistig und körperlich Beeinträchtigte und SeniorInnen in den Blick genommen und die Möglichkeiten der Naturerlebnispädagogik im Hinblick auf die verschiedensten Lernziele und Kompetenzentwicklungen erörtert.

Verschiedene Spiele werden ausprobiert und die verständliche Anleitung von Spielen und Methoden geübt. Der Workshop ist auch geeignet für Gruppenleiter*innen, Natur-/Wald-/Umwelt-/ Bauernhofpädagog*innen, Landwirt*innen, Erzieher*innen, Lehrer*innen und Interessierte.

Weitere Informationen unter www.vausshof.de