News anzeigen

Die Tagung findet in der Evangelischen Akademie Loccum und in Kooperation mit der Gesellschaft für Sozialen Fortschritt e.V. statt. Die Wechselbeziehungen zwischen ökologischer Transformation und Sozialpolitik werden seit einiger Zeit intensiver diskutiert. Häufig stehen dabei die Belastungswirkungen der Klimapolitik und Möglichkeiten ihres sozialpolitischen Ausgleichs im Vordergrund. Dabei gibt es auch Synergiepotenziale zwischen beiden Politikfeldern. Durch den Krieg in der Ukraine stellt sich die Situation mittlerweile noch komplexer dar: Wurde mit der Sicherheit eine Dimension der sozialen Nachhaltigkeit vernachlässigt? Gibt es neue Zielkonflikte und Synergiepotenziale, insb. im Hinblick auf den Ausbau der erneuerbaren Energien? Diese Fragen sind Gegenstand der Tagung.

Das Programm der Veranstaltung ist dem PDF-Dokument zu entnehmen. Es ist auch zu finden unter www.loccum.de/tagungen/2258. Dort ist auch eine Anmeldung möglich.

Evangelische Akademie Loccum
Münchehäger Str. 6
D-31547 Rehburg-Loccum
Dr. Joachim Lange
Studienleiter
E-Mail: Joachim.Lange(at)evlka.de
Telefon: +49 5766 81 241

Internet: www.loccum.de