Projektdetails

Workshop

Um Kooperationen zwischen Umweltzentren und Wirtschaftsunternehmen ging es beim Workshop "Vom Bittsteller zum Dienstleister" im Schulbiologiezentrum Hannover. Er war eingebunden in ein bundesweites Projekt des ANU-Bundesverbandes, das den Titel „aktiv für Nachhaltigkeit“ trug.

Partner der ANU war dabei die Bildungsagentur econtur aus Bremen. Im Mittelpunkt des gemeinsamen Projektes stand die Förderung der Zusammenarbeit zwischen Nachhaltigkeitsinitiativen und Umweltzentren.

Die Dokumentation liegt als pdf-Dokument vor.